FAQ-Häufig gestellte Fragen

Was ist nach der Bestellung?
Sie erhalten von uns eine automatisch generierte Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebne E-mail Adresse gesendet. In dieser finden Sie unsere Bankverbindungsdaten. Den zu zahlenden Betrag überweisen Sie auf das angegebene Konto mit Angabe der Auftragsnummer und den Namen des Besteller (Firma oder Einzelperson).
Die Daten können Sie uns per FTP, per CD oder per E-Mail (bis 20 MB) zu kommen lassen. Sollten Sie die Daten per E-Mail schicken, antworten Sie einfach auf die Bestellbestätigung.
Wir prüfen die eingehenden Daten auf Korrektheit. Sollten die Daten nicht verarbeitbar sein, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.
Nach Zahlungseingang werden die Daten verarbeitet und das gewünschte Produkt produziert und versendet.

Welche Zahlungsweisen sind möglich?
Sie können den fälligen Rechnungsbetrag per Vorkasse überweisen oder Bar vor Ort bezahlen. Eine Original-Rechnung geht Ihnen mit der Sendung zu, sollte es ein neutraler Versand sein, erhalten Sie die Rechnung per Post. Eine Zahlung auf Rechnung ist nur für öffentliche Verwaltungen möglich. Nachnahme nur nach vorheriger Absprache, zzgl. 7,50 Euro Nachnahmegebühren.

Kann ich auch andere Größen bekommen?
Ja, kein Problem. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Wunschgröße und wir kalkulieren Ihnen den Preis?

Wie muss meine Datei aufgebaut sein?
Die Datei für den Digitaldruck sollte im Verhältnis 1:1 aufgebaut sein. (Beispiel: Sie bestellen ein Banner im Format 200 x 60 cm, dann muss auch Ihre Datei 200 x 60 cm sein). Der Farbraum ist CMYK. Die Auflösung muss 150 dpi betragen. Schriften müssen eingebettet sein (in Pfade/Kurven konvertiert). Bei Flyern, Visitenkarten, Plakaten und Broschüren benötigen wir zusätzlich 3mm Rand für den Beschnitt. Für Banner, Displays und Fahnen keinen zusätzlichen Rand anbauen. Mehr Informationen finden Sie unter Datenaufbereitung

Wie hoch muss die Auflösung sein / Was heißt dpi?
Die Auflösung muss 150 dpi betragen. „dpi“ bedeutet „dots per inch“. Ein Inch beträgt 2,54 cm. Also hat ein Bild mit 150 dpi Auflösung auf 2,54 cm 150 Bildpunkte. Das ist ideal für den Digitaldruck. Hat es weniger dpi wird das Bild unschärfer und pixelig.

Welche Datenformate können Sie verarbeiten?
JPG, BMP, TIFF, PSD, PDF. Dateien von Corel Draw, Freehand, Indesign, QuarkXPress und Illustrator sind kein Problem. Schriften müssen in Kurven konvertiert oder als Zeichensatz mitgeschickt werden.
Mehr Informationen zu den einzelnen Dateiformaten finden Sie unter Publishing-Datenformate

Wie kann ich Ihnen die Daten zu schicken?
Sie können uns die Daten per Daten-Upload per E-Mail, per ISDN/Leo-Transfer, per FTP oder per CD mit der Post zu schicken. Ein Download-Link auf Ihren Server ist ebenfalls möglich.

Warum soll ich per FTP schicken und was muss ich beachten?
- bei DSL-Flatrate keine zusätzlichen Gebühren für die ISDN-Verbindung
- bei DSL : die ISDN-Leitung wird bei langen Übertragungen nicht blockiert
- bei DSL : die Übertragung läuft mit mindestens 128kbit, was der doppelten ISDN-Geschwindigkeit entspricht
- es wird kein veraltetes email-Protokoll verwendet, welches die Übertragung ausbremst

Vorgehensweise zum Senden von Daten per ftp:
Rufen Sie uns an und wir werden Ihnen kurzfristig einen Benutzernamen und ein Passwort zukommen lassen. Mit diesen Daten können Sie sich dann auf unserem ftp-Server anmelden. Ein anonymer Zugang (anonymous-login) ist nicht möglich.

Anleitung zum Senden von Daten per ftp:
Sie benötigen entweder einen ftp-explorer oder den Internet Explorer der Firma Microsoft.

Internet Explorer:
- geben Sie in der Adressleiste die folgende Adresse ein:
ftp://benutzername:passwort@printfactory.mine.nu
hier setzen Sie für benutzername und passwort Ihre Benutzerdaten ein, die wir Ihnen vergeben haben
- Im Internet-Explorer öffnet sich nun Ihr persönlicher Daten-Ordner, Sie sehen hier auch Daten, die Sie uns in der Vergangenheit übermittelt haben.
- legen Sie nun einen neuen Ordner an, hierzu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Fläche in Ihrem Ordner und wählen Sie Neu ► Ordner und erstellen einen neuen Ordner. Bitte benennen Sie diesen Ordner um eine Zuordnung zu erleichtern in dem folgenden Format:
tt-mm-jj projektname z.B. 24-10-05 Aufkleber Giese
- Mit einem Doppelklick auf den eben erstellten Ordner wechseln Sie in diesen
- nun können Sie per Drag&Drop Ihre Daten von Ihrer Festplatte in den Ordner auf unserem ftp-Server kopieren.

ftp-explorer:
- Servername: printfactory.mine.nu
- Serverport: 21
- Username: ebay
- Passwort: banner
- Anmeldung: über die von uns zur Verfügung gestellten Daten
- die weitere Vorgehensweise variiert von Programm zu Programm, bitte schauen Sie daher in die Online-Hilfe oder in das mitgelieferte Handbuch.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Daten vom Macintosh vorher mit einem geeigneten Programm packen, damit die Programmverknüpfungen erhalten bleiben.
Nach wie vor benötigen wir, für an uns übermittelte Daten, ein Auftragsfax mit den Angaben, wie die Dateien zu verarbeiten sind, ein text-file welches Sie uns übermitteln reicht hierzu NICHT aus, da wir nicht ständig auf dem Server die Daten durchschauen können.

Sollten Sie keinen Zugriff auf unseren Server erhalten, so kann dies in den meisten Fällen am passiven FTP liegen, ändern Sie in diesen Fällen im Internet Explorer unter dem Menüpunkt Extras - Internetoptionen - Erweitert die Einstellung „Passives FTP verwenden“.

Wie Sie diese Änderung in Ihrem ftp-explorer vornehmen entnehmen Sie bitte der Online-Hilfe des Programms. Wir haben aber auch einen Gastzugang eingerichtet
FTP-Gastzugang.